Laufkarten, Linienpläne bzw. Melderkarten

Laufkarten, Linienpläne bzw. Melderkarten (lt. DIN 14675; Format: A4)

Unsere Laufkarten sind klar gestaltet. Durch die enge Absprache mit dem jeweils zuständigen Brandschutzamt | Sicherheitsingenieur erreichen wir eine hohe Qualität.

Laufkarten werden von der Feuerwehr bzw. dem zuständigen Brandschutzamt gefordert.
Melderkarten befinden sich in der Regel an der Brandmelderzentrale (BMZ). Sie dienen der Feuerwehr zum schnellen Auffinden der einzelnen Brandmelder, von denen der Brand gemeldet wurde.

Für jede Meldergruppe wird eine Karte erstellt, auf der die Wege zu den einzelnen Meldern – von der Brandmelderzentrale aus – eingezeichnet sind.

Unser Service: Erstellung von Laufkarten und Melderkarten

  • Begehung des Gebäudes
  • Erstellung der Laufkarten
  • Druck und Versand der Karten

Melderkarten zeigen in farbiger Darstellung die Gebäudeübersicht auf der Vorderseite und den Melderbereich auf der Rückseite. Auf der Gebäudeübersicht werden Standort | BMZ, Einsatzweg, Haupteinfahrt | Eingang und Melderbereich verzeichnet. Weiterhin wird die Übersicht mit Nordpfeil und Maßleiste versehen.
Im Melderbereich werden Einsatzweg und Brandmelder erfasst, Außenwände und evtl. Brandabschnitte werden hervorgehoben. Die Karten werden laminiert und am oberen Rand mit einem Register versehen (Beispiel).

Erstellung von Laufkarten zum Festpreis

Nach Einsicht der Grundrisspläne oder einer Objektbegehung erstellen wir Ihnen gerne ein Festpreisangebot.

Kontakt